Wichtige Informationen aktualisiert am 10.3. 2019

Die ersten Monate eines jeden neuen Jahres sind immer mit ein wenig Ruhe verbunden. Aber natürlich wird schon wieder kräftig gearbeitet. Zur Zeit wird die Veröffentlichung eines neuen Sonderheftes vorbereitet. Das Thema sind die Orion KZ- Außenlager unter der Festung und der Stollenbau von Strand, der Anlage Schwalbe II. Es wird eine Wiederauflage einer Publikation aus den Neunziger Jahren.

Am 15.2. fand das zweite Treffen des Festungsvereines mit der Geschäftsführung und den Museologen unserer Festung Königstein statt. In den zwei Jahren, die vergangen sind, seit wir uns zum ersten Mal trafen, ist einiges passiert. Auch dank der Hilfe und Unterstützung der Festung sind wir heute mit neuen Ideen am Start. Siehe zum Beispiel eigener Info Stand. Es war ein angeregter Informationsaustausch und aktuell haben wir die Aktivitäten des Festungsvereins auf der Festung für 2019 besprochen.

Hauptaktivität zum internalionalen Museumstag am 19.5. soll dieses Jahr, wie schon angekündigt, die Präsentation der Rothe Brücke (Wippbrücke) sein. Auch hier wollen wir mit dem Stand über uns informieren, unsere Publikationen anbieten; Fragen beantworten. Mal sehen, was wir an sonsten noch personell absichern können.

Zum Tag des offenen Denkmals am 8.9. steht die Saalkasematte sprich ZV Kasematte im Mittelpunkt. Aus Anlaß der diesjährigen Ausstellung zum Jugendwerkhof präsentieren wir dieses Relikt der DDR – Zeit.

Alles möchte ich hier jetzt aber noch nicht verraten!